Jetzt anmelden! Dialog zum Thema “Ehrenamt im Sport”

Dialog zum
Ehrenamt im Sport

17. September 2018 um 19:00 Uhr
in der Vereinsgaststätte des SW Oldenburg
Auguststraße 78, 26121 Oldenburg

 

Inhalt:
Das Fehlen von ehrenamtlichen Helfern in den Vereinen in Verbindung mit Veranstaltungen oder Kursangeboten ist ein ernstzunehmendes Thema. Das Problem ist längst bekannt. Doch wie können einzelne Vereine ihrerseits diese gesellschaftliche Herausforderung annehmen? Und ist fehlendes ehrenamtliches Engagement überhaupt ein gesellschaftliches Phänomen?

Im Leitbild des Stadtsportbund Oldenburg e.V. ist die Förderung des Ehrenamts verankert. So möchten wir mit diesem Format mit den Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertretern in den Dialog treten und Input für die tägliche Vereinsarbeit liefern. Gäste aus Wirtschaft und Wissenschaft dienen dabei als Impulsgeber und diskutieren unter anderem folgende Fragen:

  • Wie gestaltet man ein Ehrenamt attraktiv?
  • Welche Anreize gibt es ein Ehrenamt zu übernehmen?
  • Wie gewinnt man ehrenamtliche Helferinnen und Helfer?
  • Liegt ehrenamtliches Engagement nicht mehr im Trend?

Organisatorisches:

Geprächsrunde:

Moderation:
Hergen Fröhlich, Sportreferent für Sport- und Organisationsentwicklung in der Sportregion Ammerland – Oldenburg – Wesermarsch

Impulse durch:
Monika Engelmann-Bölts, Agentur :ehrensache der Stadt Oldenburg
Timm Wöltjen, Uni Oldenburg
Vereinsvertreter (Name folgt)
Recruiter und Personalmanagement (Name folgt)
Ulrich Pohland, SSB Oldenburg

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an Hergen Fröhlich (h.froehlich@sportregion-aow.de) oder direkt an die Geschäftsstelle wenden.