Abschluss 3F-Projekt Bürgerfelde/Dietrichsfeld

Im Juni 2020 startete unter erschwerten Bedingungen der Pandemie das 3F-Projekt für mehr alltagsintegrierte Bewegungsimpulse innerhalb von Familien im Stadtteil Bürgerfelde/Dietrichsfeld. Im Oktober 2020 erfolgte mit der KickOff-Veranstaltung im Stadtteil der offizielle Startschuss. Die Initiative für mehr alltagsintegrierte Bewegung in Familien und für mehr positive Familienzeit wurde durch die Arbeit einer Steuerungsgruppe und eines Runden Tisches Bewegung geprägt und innerhalb des Stadtteils vernetzt. In zwei Jahren fanden mit Hilfe der beteiligten Kindertagesstätten Familienbefragungen bezüglich des Bewegungsverhaltens innerhalb der Familien und im öffentlichen Raum statt, wurde der Bewegungskompass mit konkreten Stadtteiltouren für Bürgerfelde/Dietrichsfeld entwickelt und gedruckt, wurde der Aktionstag “Familien auf Tour” realisiert und last but not least fand die eigens konzipierte und niedrigschwellige Familienbewegungslotsenschulung erstmalig an einem Wochenende statt.

In Zukunft geht der Baustein und das Thema der Bewegung als Querschnittsaufgabe in das bereits etablierte Netzwerk Stadtteilkreis des Stadtteiltreffs Dietrichsfeld über. Beim Bürgerfelder Turnerbund können bei Bedarf Familienbewegungslotsen für Spiel-, Spaß- und Bewegungsfesten in Bürgerfelde/Dietrichsfeld und in stadtteilzentrierten Einrichtungen angefragt werden. Der Kontakt erfolgt über die E-Mail: sport@btb-oldenburg.de. Beim Bürgerfelder Turnerbund und im Stadtteiltreff Dietrichsfeld liegen auch der Bewegungskompass als Printversion kostenlos aus.