Hobby Horsing startet in Oldenburg

Am 26. Mai 2019 war es nun endlich soweit. Hobby Horsing hat neue Fans in Oldenburg gefunden.

Im Alter von 6- 13 Jahre galoppierten die kleinen Wildpferde unermüdlich in der Turnhalle des BTBs um die Wette, übten sich in unterschiedlichen Sprunghöhen, trabten zur Futterstelle und knüpften neue Freundschaften. Es wurde gerannt, galoppiert, getrabt und auch mal geschnauft.

Die aus Holz liebevoll hergestellten Hindernisse luden förmig zum Drüberspringen ein.

Kommentare der Kinder: ” Mein Pferd ist schon 4 und kann überall drüber springen” – ” Mein Pferd heißt Melodie und wir sind ein tolles Team”

Der Stadtsportbund bringt derzeit gemeinsam mit der Fördergemeinschaft Oldenburger Pferdesport das Hobby Horsing in die Stadt und arbeitet daran, es flächendeckend bekannt zu machen. Es ist ein Bewegungsangebot für Kinder, was durch das Steckenpferd einen hohen Aufforderungscharakter zum Bewegen hat. Es ist kostengünstig und überall und von jedem umsetzbar – dabei sind der Fantasie beim Hobby Horsing keine Grenzen gesetzt.

Am 15.6. und 16.6. geht es mit Hobby Horsing nach Bürgeresch und  Ohmstede – jeweils von 14:00 – 16:00 Uhr / kostenlos und ohne Anmeldung.

Ansprechpartnerin:
Dr. Kirstin Buhl
k.buhl@ssb-oldenburg.de
0441 – 9266332